zwölf2012 – August

Nach dem gestrigen herbstlichen Charakter zeigte sich das Wetter heute wieder von seiner sommerlichen Seite – und ich dachte schon, ich hätte die Chance verpasst, ein sonniges Augustbild einzufangen…

Heute wäre ich am liebsten für den Rest des Tages dort oben sitzen geblieben und hätte die Ruhe und die sanfte Brise genossen – weit weg von Pflichten, Arbeit, Erdlöchern und halbfertigen Gartenmauern. Aber dafür habe ich nächstes Jahr meine ganz persönliche zwölf2013-Reihe, wenn mein Garten endlich zu einem solchen werden darf. Ich bin wirklich gespannt, was sich so alles bewegt und wächst im kommenden Jahr.

Jetzt gibt es aber erst einmal das aktuelle zwölf2012-Bild – recht klar dieses Mal.

Einen Überblick über alle Bilder gibt es wie immer auf der Projektseite.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top