Jan 012014
 

FeuerwerkIch hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und wünsche euch für 2014 Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg – vor allem aber 365 Tage voller Spaß und die Erfüllung eurer Herzenswünsche!

Jan 012012
 

Heute geht mein ganz spezieller Dank an Marianne, Andrea, Katja und DarkJohann:

Ihr seid wirklich spitze!

Weil ich bei meinem von euch gewünschten ekstatischen, famosen Rutsch mit hundertfachem Wunschrückfall direkt auf Janas Gewinnerliste zum Projekt zwölf2011 gelandet bin. Und auch, wenn mir das jetzt vermutlich keiner glaubt: das ist der erste – wirklich und wahrhaftig! – der erste Gewinn meines Lebens (mal abgesehen von überflüssigem Billigplunder für teuer gekaufte Jahrmarktslose).
Und außerdem ein wundervoller Beweis, dass man das zurückbekommt, was man in die Welt aussendet.

Vielen Dank euch allen und selbstverständlich auch all den Lesern und Wünschern, die nicht kommentiert haben.
Ich hoffe, dass ihr heute auch schon etwas von meinen aus ganzem Herzen kommenden Wünschen gespürt habt.

Und zum Schluss erfreue ich euch noch einfach so, weil es so schön ist, mit einem zwar verrauschtem, aber dafür endlich einmal scharfen Foto unserer alljährlichen Feuerzangenbowle.

Feuerzangenbowle

 

Sep 122011
 

Neulich unterhielten wir uns über dringende Wünsche unserer Töchter, die leider nicht sofort erfüllt werden können und daher auf Weihnachten verschoben werden müssen. Da bei uns am 24. das Christkind den Baum schmückt und die Geschenke bringt, werden bereits am Vortag die zwei Türen zum Wohnzimmer zugesperrt, um allen Beteiligten eine ruhige Arbeitsathmosphäre zu schaffen.
Jetzt ist es aber so, dass in letzter Zeit unsere sämtlichen Zimmertüren-Schlüssel auf wunderbare Weise verschwinden. Also bemerkte mein Mann: „Heuer kann das Christkind leider nicht zu uns kommen, weil alle Schlüssel weg sind und wir nicht zusperren können.“
Daraufhin kam unsere Vierjährige ins Grübeln und meinte dann: „Da gibt’s noch eine andere Mögichkeit…“

%d Bloggern gefällt das: