Okt 202011
 

Das hier hat mein Mann gerade auf dem Weg ins Bett am Dachfenster entdeckt:

Unglaublich schön, oder?

Ähnliche Ergüsse:

  4 Responses to “Eisblumenkunst”

  1. Ich fasse es nicht 8-O Jetzt schon Eisblumen.
    Bei mir blühen noch richtige Blumen, gar nicht auszudenken, dass es mal friert.
    Aber tolles Foto.

    Liebe Grüße zu dir

    Marianne :)

    • Ja, wir waren auch ganz baff: -2°C zeigte das Thermometer heute Morgen (aber nur bei uns am Berg oben, in Riedenburg waren es +2°C :wink: ).
      Mal sehen, ob der Winter schon loslegen will…

      Liebe Grüße und noch viel Wärme für Deine Blümchen,
      Daniela

  2. Ja, krass! Das Bild ist wunderschön – es sieht aus wie ein kunstvoll gefertigter Lampenschirm. Aber: Hä? Wieso habt Ihr Eisblumen? Habt Ihr einfach verglaste Fenster? Und warum ist es da so a…kalt???

    • Toll, gell?
      Wie das entstanden ist, weiss ich auch nicht – habe ich bisher so auch noch nie gesehen (und die Fenster sind schon doppelt verglast).
      A…kalt ist es bei uns übrigens öfter, hier oben zieht’s ganz schön…

Was sagst Du dazu?

%d Bloggern gefällt das: