Jun 222011
 

Zwei Wochen tote Hose hier, das ist ja fast schon unverzeihlich…
Aber ich kann es erklären, wirklich!
Zu meinen üblichen Verdächtigen kamen nämlich noch ein paar zusätzliche Aktionen:

11. Juni:

Heute habe ich höchstpersönlich mit meinen eigenen Händen dieses Stück Weg gepflastert.

15. Juni:

Unsere erste Ferien-Ausflugs-Aktion führte uns heute an den Baggersee, wo unsere Älteste beim Schnorcheln diese (lebende!) Muschel fand.

16. Juni:

Zweiter Ferien-Ausflug ins Sealife in München – das einzige scharfe Bild gibt es von den Seepferdchen. Danach noch Tochter-Shopping bzw. Ehemann-Nerving in der Innenstadt.

20. Juni:

Spät, aber doch: heute durften endlich die restlichen Gemüse-Zöglinge nach draußen ins neu angelegte Beet. Stellvertetend gibt es ein Schnittlauch-Portrait, ist attraktiver.

Na ja, und dann gab es noch ein paar andere Kleinigkeiten, die nicht in Pixel gebannt wurden – aber ich glaube, ihr wißt schon, was ich meine…

Ähnliche Ergüsse:

  2 Responses to “Immer in Aktion!”

  1. … und mindestens ebenso unverzeihlich ist, daß ich schon EWIG nicht mehr hier war… :oops:

    Toll gepflastert hast du, Respekt, das sieht wirklich gut aus… und die lebende Muschel ist ein toller Fund… und diese struppigen Seepferdchen sehen wunderschön aus… ist wirklich nicht einfach, in so einem Aquarium zu knipsen… (hab es oft genug im Meereskunde-Museum versucht… ;) ) und deine Pflänzchen sind hoffentlich alle angegangen… oder wie sagt man… na du weißt schon…

    Also – deine lange Abwesenheit ist hiermit entschuldigt… (und meine hoffentlich auch… *ganz-lieb-guck* )

    • Danke, danke und klar bist du entschuldigt – wer kann diesem Blick schon widerstehen… ;-)
      (Den haben meine Zwerge übrigens auch gut drauf… :mrgreen: )
      War ja selber kaum da, hihi…

Was sagst Du dazu?

%d Bloggern gefällt das: